Laborcontainer für Materialforschung für Materialforschung

In Zusammenarbeit mit dem führenden Laborcontainer-Hersteller Thiemt aus Dortmund wurde dieser Forschungscontainer konzipiert und realisiert. In unterschiedlich großen Testbecken werden unter verschiedenen natürlichen Verhältnissen (Licht, Temperatur, Durchfluss etc.) diverse Materialien auf Korrosionsbeständigkeit getestet. Das Wasser wird direkt aus der Nordsee mittels synchron gesteuerter Pumpen der Firma Venotec im Kreislauf durch diverse Testbassins gefördert. Unter anderem durch einen großen Rundbehälter mit den Maßen ø 1450 mm x H 2200 mm.

Maße, ca.
50 m²
Material
PE, PVC and PMMA

Volumen, approx.
7500 l im Durchlauf
Medium
Meerwasser / Nordsee
Ort
Norderney